Wozu Multiposting und E-Recruiting?

Updated: Jun 7

Wenn man HR-Fachkräfte fragt, was sie am Arbeitsalltag am meisten stört, kommt oft die Antwort des Dilemmas zwischen Zeitdruck und Qualität. Viele Organisationen und Unternehmen zollen der Bedeutung des HRs eher einen kleinen Stellenwert und deshalb überrascht es nicht, dass viele HR-Abteilungen unter hohem Zeitdruck leiden. Besonders mühsam sind deshalb repetitive Prozesse, wie z. B. dasselbe Stelleninserat auf verschiedenen Jobplattformen einzeln erfassen zu müssen.





Zugegeben, Multiposting-Lösungen sind nichts neues und doch gibt es noch viele Unternehmen und HR-Experten, die Jobs einzeln bei verschiedenen Plattformen erfassen. Dabei liegt die Lösung sehr Nah und ist oftmals mit sehr wenig Aufwand eingeführt. Den kombiniert mit den Multiposting-Funktionen bieten solche Systeme oftmals noch weitere Vorteile:


⭐️ Unkomplizierte Veröffentlichung auf den gewünschten Plattformen


⭐️ Direkte Integration der Jobs auf deine Webseite


⭐️ Berücksichtigung Employer-Branding


⭐️ Datenauswertungen und Einsichten, welche Kanäle am besten funktionieren

 

Durch solche Tools können mehrere Fliegen mit einer Klatsche erwischt werden. Zum einen wird der angesprochene administrative Aufwand auf ein Minimum reduziert. Zudem sehen die Job-Inserate durch die Kopiefunktion immer gleich aus, was für das Employer Branding höchste Relevanz hat. Und schlussendlich bieten die E-Recruiting-Tools noch einen weiteren wichtigen Nutzen: Durch Klick-Tracking kann nachvollzogen werden, von welchem Rekrutierungskanal welche Bewerbung kommt. Diese Datenauswertungen helfen HR-Abteilungen und Unternehmen, ihre Rekrutierungsstrategien regelmässig zu überprüfen und daten-basiert Rückschlüsse zu ziehen, um zukünftig optimierter (und oftmals kosteneffizienter) zu rekrutieren.

 

Willst du mehr aus deinen Jobs herausholen und effizienter arbeiten? Melde dich für ein kostenloses Beratungsgespräch bei uns 😉

12 views0 comments

Recent Posts

See All